Irish Red and White Setter


Irish Red and White Setter

Der ausgelassene Irish Red and White Setter ist ein athletischer, mittelgroßer Jagdhund, der hauptsächlich für die Jagd gezüchtet wurde. Die lebenslustigen, freundlichen und temperamentvollen Irish Red und White Setter sind etwas kleiner und stämmiger als ihr Cousin, der Irish Setter.

irish red and white setter bild monkimau

Allgemeine Informationen

Übersicht - Irish Red and White Setter
Gewicht Männlich: 25 - 34 kg, Weiblich: 25 - 34 kg
Größe Männlich: 62 - 66 cm, Weiblich: 56 - 61 cm
Farben Rot-weiß
Herkunft Irland
Temperament Anhänglich, Hingebungsvoll, Energisch, Zuverlässig, Verspielt, Loyal
Lebenserwartung 10 - 13 Jahre

Sportler sind begeistert vom Anblick eines edlen Red and White, der wie eine Statue regungslos auf dem Punkt steht. Diese mittelgroßen bis großen Jagdhunde sind kraftvoll, solide und sehnig, mit genug Ausdauer und Gespür für Vögel, um die Arbeit an jedem Tag der Woche und zweimal am Sonntag zu erledigen. Das atemberaubende Fell - leuchtend rote "Inseln", die auf einem Meer aus Perlweiß schwimmen - hat eine praktische Funktion: Es ermöglicht Jägern, ihren Hund auf Distanz zu erkennen. Das hübsche Gesicht zeigt einen scharfen, aber freundlichen Ausdruck.

Training

irisch red and white setter anhaenger schluesselanhaenger leder artikel sachen geschenk monkimauDer IRWS ist ein sehr energiegeladener Hund und benötigt viel Bewegung. Ein gelangweilter und unzureichend trainierter Irish Red and White Setter kann ein schwieriges Leben sein. Bieten Sie dem IRWS-Welpen viele leichte Aktivitäten, um seine reichlich vorhandene Energie zu kanalisieren und seinen Geist zu stimulieren. Solange sich diese Rasse in der Wachstumsphase befindet (Welpe bis 18 Monate), ist es wichtig, sie regelmäßig zu bewegen und lange Spaziergänge zu unternehmen, wobei die sich bildenden Gelenke geschont werden sollten - also nicht joggen oder Rad fahren. Freier Auslauf in einem eingezäunten Bereich ist ideal und bedeutet, dass der Welpe stehen bleibt, wenn er müde ist. Wenn er ausgewachsen ist, ist der Irish Red and White Setter ein idealer Begleiter für Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren.

Die gute Laune der Rasse kann sie zu einer Herausforderung beim Training machen. Der Schlüssel dazu ist, die Trainingseinheiten kurz, interessant und fröhlich zu halten. Der IRWS ist sehr wissbegierig und reagiert gut auf ein positives Training mit viel Lob. Eine frühe Sozialisierung und Welpentrainingskurse werden empfohlen. Seine Intelligenz, Energie und Anhänglichkeit an seinen Menschen machen ihn zu einem Naturtalent in den Bereichen Gehorsam, Jagd, Fährte und Agility.

Gesundheit

Irish Red and White Setter sind im Allgemeinen gesunde Hunde, obwohl es einige Probleme gibt, für die die Rasse anfällig sein kann. Zu den gelegentlich auftretenden Problemen gehören posteriorer polarer Katarakt (Grauer Star, der sich im hinteren Teil des Auges bildet), Hüftdysplasie, progressive Netzhautatrophie, von-Willebrand-Krankheit (ein Blutgerinnungsproblem), Schilddrüsenunterfunktion und Immunstörungen. Der Genpool der Rasse ist nicht groß, daher sind Gentests besonders wichtig. Verantwortungsbewusste Züchter untersuchen ihren Bestand auf Krankheiten, die die Rasse beeinträchtigen können.

Empfohlener Gesundheitstest:

  • Hüftuntersuchung
  • Ophthalmologische Untersuchung
  • DNA-Test für Leukozyten-Adhäsionsmangel bei Hunden

Geschichte

irisch red and white setter ohrringe schmuck silber artikel sachen fanartikel monkimauBevor es den komplett roten Irish Setter gab, den wir kennen und lieben, gab es den Red and White - ein fester Bestandteil von Irlands Hügeln und Sümpfen seit mindestens 1600. Damals schlichen sich Setter an Wildvögel an, indem sie auf dem Bauch krochen, dann in einer "Setzposition" erstarrten und mit dem Schwanz zeigten, bis ein Jäger ein Netz über die Vögel warf. Die Netze wichen schließlich den Schusswaffen, und die besten Setter-Linien passten ihren hockenden Jagdstil an die neue Technologie an.

hundehalsband mit strasssteinen und aus leder von monkimau

MONKIMAU - Dein bester Freund. Immer dabei!

 

 

Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.